Trekking am Gardasee - Trekking-Touren Gardasee - Gardasee Trekking Limone - Unterkunft Gardasee: Hotel Sole Limone

english version versione italiana
3 Sterne Hotel am Gardasee

Hotel Sole - Via Lungolago Guglielmo Marconi, 36 - 25010 Limone sul Garda - Gardasee - Italien

 

HOME > Hotel Sole > Gardasee Sports > Trekking

Inspiration der Natur
Ersteige die Berge und fange ihre gute Novelle. Die Ruhe der Natur wird in dich strömen wie die Sonnenstrahlen durch die Bäume scheinen. Die Wind wird in dich seine ganze Frische blasen und die Stürme ihre ganze Energie, während die Sorgen wie die Blätter in Herbst abfallen werden.
John Muir, Naturforscher (1838 - 1914) 

Trekking Gardasee Trekking Gardasee

Trekking am Gardasee

Trekking Paradies Gardasee

Mit seinem großartigen Bergpanorama und ein mildes Klima und mediterrane, im Gipfelbereich hochalpine Vegetation hat der Gardasee viel an den Wanderer zu anbieten. Das ist der Reiz dieses kleinen Meeres, das, fast wie ein Fjord, zwischen zwei steilen Bergketten liegt. Vom Ostufer des Gardasees steigen die Felsmassen des Monte Baldo bis über 2.000 m auf. Man kann dort über 60 Orchideenarten entdecken.
Auf der Westufer befindet sich die Naturpark "Alto Garda Bresciano" die ein Gebiet vom Kilometer und Kilometer von wilden Natur ist: es bietet Kilometer und Kilometer von Wanderwege um es am ganz zu erforschen. Wenn Sie auf der Spitze am ca. 1500 Mt. oder auf einem ruhigen Spaziergang sei, jeder Pfad bietet begeisternden Blicke zum See und zum ganzen Aphhiteatheater der Gipfel rund um den Gardasee: von der Adamello-Gruppe bis zu den Monte Baldo und Pasubio-Gruppen.
Während sich der untere Bereich des Parks dem Tourismus widmet, findet man in den höheren Lagen des Parks ein beinahe unberührtes Naturparadies mit unbefahrenen Bergstraßen und Wanderwegen. Zahlreichen sind die Strecken in verschiedenen Schwierigkeitsgraden unter denen wählen oder kann man von der Bergführer Alpinguide sich einführen lassen.
Oben können die Wanderer dann in typische Berghütten einkehren:
Die Berghütte BAITA BONAVENTURA (m. 1340 ) auf dem Berg Carone:
(Tour 1)
Hauptaufstieg: von der Ortschaft Limone (direkt am Gardasee), Pfad n. 102 - 2.30/3 Stunden.
Die Berghütte Die Hütte ist immer geöffnet aber unbewirtschaftet.
Jeden Sonntag vom 6 Juni bis 12 September: geführte Wanderung zur Berghütte
Die Wanderungen werden von der Alpenjägergruppe von Limone kostenlos organisiert.
Die Berghütte PASSO NOTA - bei Tremosine

Die Berghütte RIFUGIO GARDA - Monte Tremalzo

Die Berghütte RIFUGIO PIEMP - Cima Piemp bei Tignale
Hauptaufstieg: von der Ortschaf Gardola bei Tignale (ca. 5 km vom Gardasee entfernt)
Die Berghütte PROSPERO MARCHETTI(m. 2000) auf dem Berg Stivo
(Tour 7)
Hauptaufstieg: von der Ortschaft S.Barbara, Pfad n. 608 - 2.30/3 Stunden.
Alle Tage geöffnet von Mai bis September. Tel. 0464 520664
Die Berghütte DAMIANO CHIESA (m. 2060) auf den Berg Altissimo:
(Tours Monte Baldo)
Hauptaufstieg : von Prati di Nago, Pfad n. 632 - 2/2.30 Stunden Zweite Aufstieg: von Malcesine, Pfad n. 632 - 2/2.30 Stunden (oder mit dem Seilbahn)
Alle Tage geöffnet von Mai bis September. Tel. 0464 867130
Direkt vor dem Hotel ist den Schiffabfahrt nach Malcesine. (Tours Monte Baldo). In Malcesine ist die neue Seilbahn die in ca. 15 Minuten bis zu den Almen der Monte Baldo Bergkette führt.
 

Wandernkarten: Kompass-Wanderkarten 1 : 50000 decken das gesamte Gebiet rund um den Gardasee ab: n. 101, 102, 70, 71.

Die schönsten Gardasee Wandertouren (Wanderwege) sind:

Wander-Tour 1

 

Limone(Hotel Sole)-Campaldo-Valle Pura-Fornaci-Piazzale Angelini-Wanderweg n. 106-Passo Nota-Wanderweg n. 421-Passo Bestana-Baita Bonaventura-Passo Guil-Wanderweg n. 101-Valle del Singol-Limone

Wander-Tour 2

 

Limone(Hotel Sole)-Milanesa-Wanderweg n. 101 -Valle del Singol-Wanderweg n. 102-Valle Scaglione-Dalco-Wanderweg n. 112-Limone

Wander-Tour 3

 

Limone(Hotel Sole)-Porto Vecchio-Via Nova-Via Reamol-S.S. 45 bis-Capo Reamol-Wanderweg n. 122-Punta Larici- wanderweg n. 422bis-Wanderweg n. 422-Baita Bonaventura-Wanderweg n. 103-Wanderweg n. 101-Valle del Singol-Milanesa-Limone

Wander-Tour 4

 

Limone-Riva del Garda (mit Lineeschiff)
Riva(Hafen)-Ponalestraße-Kreuzung nach Molina-Molina-Pregasina-Wanderweg n. 422bis-Punta Larici-Wanderweg n. 122-Capo reamol-S.S. 45bis-Via reamol-Via Nova-Porto vecchio-Limone

Wander-Tour 5

 

Vesio(Piazzale Angelini)-Val di Bondo-Passo Bestana-Passo Nota(hier ist eine Berghütte)-Passo Bestana-Tunnel bei Tremalzo-Rifugio Garda(Berghütte)-Passo Tremalzo-Wanderweg n. 224-Malga Spiazzo-Cima di Camerone-Eremo S. Michele-Spiazzi-Polzone- Vesio(Piazzale Angelini)

Wander-Tour 6

 

Limone-Campione del Garda(mit dem Auto)
Wanderweg n. 267-Wanderweg n. 266-Prabione,Besichtigungszentrum des "Parco Altogarda Bresciano"-Hauptstraß-Kreuzung nach Monte Castello-Kloster Montecastello-Wanderweg n. 266-Campione del Garda

Wander-Tour 7

 

Limone-Polzone(mit dem Auto)
Polzone bei Vesio-Kreuzung nach Tremalzo-Spiazzi-Eremo S. Michele-Valle S. Michele-Wanderweg n. 222-Malga Prá Pia-Malga Ciapa-Passo della Cocca-Wasserfall von tremalzo-Malga Spiazzo-Eremo S. Michele-Spiazzi-Polzone bei Vesio

Wander-Tour 8

 

Limone-Pregasina(mit dem Auto)
Pregasina-Wanderweg n. 429-"Scala Santa"-Wanderweg n. 430-Cima Bal-Cima della Nara-Malga Palaer-Monte Guil-Wanderweg n. 422bis-Punta Larici-Pregasina

Wander-Tour 9

 

Mit dem Auto bis Passo S. Barbara - Gipfel der Monte Stivo


Wander-Touren Monte Baldo

Berühmt ist der Monte Baldo auch aufgrund seiner vielgestaltigen Landschaft und Natur. Seine einzigartige und abwechlungsreiche Flora wie auch seine interessante Siedlungsgeschichte, die hier ihre Spuren hinterlassen hat, legen davon Zeugnis ab. Wenn man auf den Monte Baldo steigt, kann man noch heute die außergewöhnliche Vegetation dieses Berges bewundern. Der Weg geht durch die Olivenbaum-, die Lorbeer-, Steineichen-, Laubbaum-, Busch-und Alpenblumenzone. Der Monte Baldo begrenzt als langgestreckter Bergrücken, der parallel zum Etschtal verläuft, das Val Lagarina-Tal und auf der anderen Seite das Ostufer des Gardasees. Der aus Kalkstein bestehende und für das Voralpengebiet typische Berg ist sagenumwoben. Der durchgehende Bergrücken weist mehrere 2000-2200 m hohe Gipfel auf, die ihm die so bezeichnende Form eines Hahnenkamms verleihen. So wirkt er wie ein mächtiger Koloß oder auch eine kleine Bergkette, die sich in südlicher Richtung über 35 Km erstreckt. Im Verlaufe der klimatischen Entwicklung durch die Jahrtausende im Po-Alpen-Gebiet entstand auf dem Monte Baldo eine Vielzahl von Pflanzenarten, die diesen Berg so reichlich schmücken. In den verschiedenen Höhenlagen oder in einem besonderen Mikrohabitat treten die unterschiedlichsten Pflanzenarten auf. Dadurch wird auch verständlich, warum sich die Botaniker der vergangenen Jahrhunderte so sehr für diese Pflanzenvielfalt begeisterten: sie entdeckten nämlich auf dem Monte Baldo bisher unbekannte Pflanzenarten. Und dadurch wird auch verständlich, warum so viele Blumen (ungefähr 20 an der Zahl) den Namen "Baldense" tragen (z.B. Anemone baldensis T., Galium baldense Spr u.s.w.).

Limone(Hotel Sole)-Malcesine(mit Lineeschiff), dann mit der neuen Seilbahn, von Malcesine auf den Monte Baldo steigen.

Wander-Tour 10
Monte Baldo

 

Monte Baldo, Seilbahnstation Mt. 1720-Bocca Tratto Spino-Wanderweg n. 2-Seilbahnstation Mt. 500-Malcesine Hafen

Wander-Tour 11
Monte Baldo

 

Monte Baldo, Seilbahnstation Mt. 1720- Wanderweg n. 651-Colma di Malcesine-Wanderweg n. 651-Bocca di Navene-Rifugio "Graziani"(Berghütte)-Wanderweg n. 650-Wanderweg n. 622-Monte Altissimo, Rifugio "Damiano Chiesa"(Berghütte)-Wanderweg n. 633- Rifugio "Graziani"(Berghütte)-Bocca di Navene-Kreuzung nach der Seilbahnstation-Malga Zocchi-Seilbahnstation Mt. 1720-Seilbahnstation Mt. 500- Seilbahnstation Mt. 100-Malcesine Hafen

Wander-Tour 12
Monte Baldo

 

Monte Baldo, Seilbahn Oberstation Mt. 1720-Colma di Malcesine-Wanderweg n. 651(Sentiero del Ventrar)-Wanderweg n. 3-Rifugio "Kira"(Berghütte)- Wanderweg n. 2-Seilbahn Mittestation Mt. 500- Seilbahnstation Mt. 100-Malcesine Hafen

Wander-Tour 13
Monte Baldo

 

Monte Baldo, Seilbahn Oberstation Mt. 1720-Bocca Tratto Spino-Wanderweg n. 651-Cima delle Pozzette-Cima del Longino-Cima di Valdritta-Wanderweg n. 5-La Guardiola-La Guardia-Passo Castione-Wanderweg n. 5-bergab Wanderweg n. 2-Seilbahn Mittestation Mt. 500- Seilbahnstation Mt. 100-Malcesine Hafen

Gastfreundliche Unterkunft

© 2004-2008 - Hotel Sole - Limone s/G.

best resolution 1024x768

Lift Bar Heizung Telefon TV SAT Kühlschrank Tresor Garagenparkplatz

Leistungen

 Zimmern mit DU/WC, Sat-TV, Telefon, Safe, Seeblick, Balkon
 Garage Parkplatz (im Preis inbegriffen)
 Frühstücksbüffett
 Komplette Programme mit ausführliche Wegbeschreibungen der Gardasee Wanderwege  Wanderkarte mit eingezeichneten Routen der Naturpark "Alto Garda Bresciano"
 Diskount Card für die Malcesine Seilbahn, Schiffsausflüge gültig
(ab Mai zu Verfügung)

Trekking Gardasee Trekkingtour

wandernundurlaub.de

Portal für allen Wanderer, Walker, Bikern, Radfahrer, Vermietern, Wanderfreunden.