Gardasee Ausflüge - Ausflug am Gardasee - 3 Sterne Hotel Gardasee - Unterkunft Gardasee: Hotel Sole Limone

english version versione italiana
3 Sterne Hotel am Gardasee

Hotel Sole - Via Lungolago Guglielmo Marconi, 36 - 25010 Limone sul Garda - Gardasee - Italien

 

HOME > Hotel Sole > Gardasee Ausflüge > Riviera Limoni > Salò und die Valtenesi

 

Elegantes Städtchen des gestiegenen römischen Ursprungs im Herzen einerkleinen Bucht des Gardasees. In Piazza della Vittoria erhebt sich den Palast "Palazzo della Magnifica Patria" vom Jahr 1524 des Sansovino. Es war Sitzt des Rates der Gemeinschaft "Comunità di Salò", eine Anstalt die die 42 Gemeinde der Küste regierte und heute Rathaus und archäologischesMuseum. Hier ist der Lauterhersteller Gasparo da Salò (1540-1609), Erfinder der Violine, geboren. Zu Sehen: die Kirche "Chiesa di S. Maria dell'Annunziata" mit den Gemälden von Paolo Veneziano und von Romanino, der Palast "Palazzo del Podestà", der Palast "Palazzo della Magnifica Patria". Sehr angenehm sind die Seepromenade und der innere Korso mit den vielen eleganten Geschäften und die Konditoreien.Wir fahren den Gardasee entlang weiter. Wir können bei S. Felice del Benaco die Ölmühle der Agrargenossenschaft "San Felice del Benaco" besuchen um eine geführte Kostprobe der extravergine Öl "Garda Bresciano DOP" zu genießen. Nach wenigen Kilometer finden wir die Stadt von Manerba. Dort können wir das Vorgebirge von Montinelle mit der "Rocca di Manerba", eine langobardische Festung die von den Venediger im 1786 zerstörtes wurde, erreichen. Es ist eine Punkt von großem panoramischem Aussicht des ganzes Südteils vom Gardasee. Direkt vor Landzunge "Punta Belvedere" beachten wir die kleine Insel von S. Biagio und das Felsenriff "Scogli dei Conigli". Die Exkursion setzt mit dem Dorf von Moniga und von seinem typischen Wein fort: Der Chiaretto. Der Chiaretto mit seiner hell Rosafarbe, seinem besonderen feinfruchtig-blumigen Bukett, seinem armonischen und trockenen Nachgeschmack unterscheidet sich von alle anderen Rosé-Weinen dank einer hervorragenden Struktur und einer angenehmen Säure, die einen frischen Nachgeschmack entwickelt. Moniga weiht jedes Jahr diesem aussergewöhnlichen Wein zwei Kundgebungen: in April das "Palio del Chiaretto" und im Monat Juli die "Rassegna del Chiaretto".
Wenn wir noch Zeit und Lust haben, können wir noch bei dem "Nauticlub Moniga" ein Motorboot mieten und für einen süßen Entspannungsnachmittag abfahren.

Gastfreundliche Unterkunft

© 2004-2008 - Hotel Sole - Limone s/G.

best resolution 1024x768

Lift Bar Heizung Telefon TV SAT Kühlschrank
Tresor Garagenparkplatz free WiFi

Reseliva Reservierungssystem