Gardasee Ausflüge - Ausflug am Gardasee - 3 Sterne Hotel Gardasee - Unterkunft Gardasee: Hotel Sole Limone

english version versione italiana
3 Sterne Hotel am Gardasee

Hotel Sole - Via Lungolago Guglielmo Marconi, 36 - 25010 Limone sul Garda - Gardasee - Italien

 

HOME > Hotel Sole > Gardasee Ausflüge > Riviera Trentina > Die österreichen Befestigungen in Riva und Nago-Torbole

 

Riva del Garda, Torbole und Nago waren schon ab '800 Jahrhundert strategischne militärischen Vorposten für das Hasburgerische Reich. Die österreichischen Befestigungen sind noch anwesend und gut sichtbar und stellten ein sehr gut organisiertes Verteidigungssystem dar. Die Verteidigungsstruktur erstreckt sich die Festungen:
 - vom Tombioberg (Monte Tombio - Riva del Garda)
 - vom Brioneberg (Monte Brione)
 - von Nago
Wir werden nur die Festungen vom Brioneberg und von Nago besichtigen, weil sie besser bewahrt sind.
MONTE BRIONE - Wir starten vom Hafen S.Niccolò, wo wir die Festung S.Niccolò finden. Es ist mit der höheren Festung Garda, (mit 3 Stöcke und mit vier gepanzerten Kuppeln wurde es in den Zeitraum 1907-1909 gebaut) durch einen Laufgraben, der den Kamm des Brioneberg lang läuft, verbunden. Bei der Bergspitze liegt die Festung S. Alessandro (1860-1862), die im Jahr 1908 moderniesiert wurde. Ein bißchen unten ist die Mittlere Batterie.
NAGO - Von der Stadtmitte von Torbole, in die Alte Straße nach Nago einbiegen. Am Ende der Straße treffen wir zwei Festungen: die Höhere Festung und die Niedrige Festung. Die beiden zusammen stellen ein strahlendes Beispiel der Kriegsarchitektur dar. Die Gebäudekomplex schloß die Straße am Ende der Aufstieg. Sie, in mächtiger und strategischer Lage, stellten eine unüberschreitbare Sperrung für die Invasoren dar, die von sehr entfernt gesichtet wurden. Ihr perfekt bewahrtes Inneres wurde mit kleinen Vollziegel gebaut. Sie waren durch Laufgraben verbunden und mit hohen Wänden von mehrere Meter verschlossen; ein Festigungstor schloß die Straße. Restauriert in neusten Zeiten, sind jetzt die Sitz einer Kulturzentrum und manchmal faßt Ausstellungen von hohem Stand. Die 2 Festungen sind besuchbar. Die Höhere Festung faßt ein typisches Restaurant und im 2° Stock Photos- und Malereiausstellungen. Die Niedrige Festung faßt auch ein typisches Restaurant.

Gastfreundliche Unterkunft

© 2004-2008 - Hotel Sole - Limone s/G.

best resolution 1024x768

Lift Bar Heizung Telefon TV SAT Kühlschrank
Tresor Garagenparkplatz free WiFi

Reseliva Reservierungssystem